Zutaten

  • 8 Scheiben schräg geschnittenes Baguette (etwa 1,5 cm dick)
  • 8 EL weicher, frischer Ziegenkäse
  • Blattsalat-Mischung (z.B. Artesian Harvest™, Salad Blend)

Dressingzutaten

  • 1/4 Tasse kaltgepresstes Olivenöl
  • 2 EL Rotweinessig
  • 2 TL Dijon-Senf
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 EL gehackter, frischer Basilikum
  • 2 EL eingelegte, getrocknete Tomaten
  • 2 EL Pinienkerne
  • Salz und Pfeffer

Autor dieses Rezepts

Mike Costa

Mike Costa

Anbauer/Produzent

Mike Costas Familie lebt seit drei Generationen in den USA, die Familie seines Vaters wanderte aus Portugal in die USA ein, die Familie seiner Mutter aus der Schweiz. Mikes Vater Anthony Costa... Weiterlesen
Total votes: 13

Genießen Sie diesen schönen Salat aus Soledad, Kalifornien. Bereitgestellt von Salat-Anbauer Mike Costa.

Zubereitung

  • Den Grill vorheizen.
  • Öl, Essig, Senf und gepressten Knoblauch in einer großen Schüssel verrühren. Kräuter, getrocknete Tomaten und geröstete Pinienkerne hinzufügen und gut mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Jede Baguettescheibe mit 1 Scheibe Ziegenkäse belegen und mit der Käseseite nach oben auf ein Backblech legen. Die Crostini grillen, bis der Käse weich wird und zu schmelzen beginnt.
  • Den Salat auf zwei Teller verteilen und die Crostini daraufgeben.

 

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!