Zutaten

  • 2 Auberginen
  • 4 Tomaten
  • 2 grosse Büffelmozzarella
  • Pesto (alternativ frischen Basilikum)
  • Salz & Pfeffer

Autor dieses Rezepts

Blush Tomatoes

Blush Tomatoes

Anbauer/Produzent

Wir lieben einfach Tomaten in unserem Salat. Als Tomatenanbauer empfehlen wir dir deine Tomaten bei Raumtemperatur zu geniessen- das bringt wirklich ihre Geschmack hervor. Weiterlesen
Total votes: 105

Eine perfekte Vorspeise für einen besonderen Anlass oder als Alternative für ein Sandwich - schmeckt superlecker!

Zubereitung

  • Die Auberginen in 1 cm dicke Scheiben schneiden und mit Olivenöl beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann grillen oder braten bis sie gar ist.
  • Auf einem Papiertuch abkühlen lassen.
  • Mozzarella und Tomaten in 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  • Nun auf einzelne Teller abwechselnd zuerst die Tomate, dann die Aubergine und zuletzt den Mozzarella aufschickten, sodass ein Sandwich entsteht (am besten zwei Schichten machen).
  • Zum Schluss etwas Pesto oder einfach nur frischen Basilikum obendrauf geben.

Tipps des Autors

Dieses Rezept ergibt ca. 12 Stapel. Es wurde geteilt von den Tomatenanbauern Blush, Australien. 

Gegrillte Auberginen können gut abgedeckt für einige Tage im Kühlschrank gelagert werden. Tomaten sollten hingegen nie im Kühlschrank gelagert werden, denn dort kann sich das Aroma nicht entfalten.

Immer auf dem neuesten Stand ?