Zutaten

  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 100 g rote Zwiebel
  • gehackte, geröstete Erdnüsse
  • Korianderblätter

Dressingzutaten

  • 1 EL Olivenöl
  • 2-3 EL Zitronensaft
  • 2 EL Fischsoße
  • 2 EL Zucker
  • 1 EL gehackten Knoblauch
  • 2 Peperoni

Paprikaschoten enthalten eine Menge Vitamine, besonders, wenn sie frisch gegessen werden. Die Zubereitung dieses bunten Salats ist ganz einfach und dauert nur 20 Minuten. Und der Salat ist nicht nur gesund, sondern auch sehr lecker.

Total votes: 306

Zubereitung

  • Die Paprikaschoten in Scheiben schneiden, die Zwiebel würfeln.
  • Die roten Zwiebeln in etwas Öl braten.
  • Für die Soße 4 EL kochendes Wasser, Fischsoße, Zucker, Zitronensaft, Knoblauch mischen. Peperoni in dünne Scheiben schneiden und unterrühren.
  • Die Soße mit einem EL Olivenöl über die süßen Paprikascheiben träufeln und dann alles vermischen.
  • Auf Tellern anrichten, die gehackten und gerösteten Erdnüsse und die roten Zwiebeln auf dem Salat verteilen und mit Korianderblättern garnieren. Guten Appetit!

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Asiatischer Spitzkohlsalat

Asiatischer Spitzkohlsalat

Average 3 of 5 stars
Gemüse-Quinoa-Sushi

Gemüse-Quinoa-Sushi

Average 3 of 5 stars
Koreanischer Möhrensalat

Koreanischer Möhrensalat

Average 3 of 5 stars

Immer auf dem neuesten Stand ?