Zutaten

  • 1 Zucchini
  • Haselnüsse
  • Basilikum
  • Parmesan (am Stück)

Dressingzutaten

  • Olivenöl
  • Balsamico
  • Zitronensaft
  • Salz

Autor dieses Rezepts

Chef Orielo

Chef Orielo

Salatblogger

Ich liebe es, in meiner Küche mediterrane Zutaten (Olivenöl, Brot, Früchte, Gemüse) zu verarbeiten. Gemüse ist die Grundlage meiner Küche – sowohl bei Salaten als auch bei Saucen, Stir-fries ... Weiterlesen

Zucchini sind ein sehr vielseitiges Gemüse. Im Sommer kann man sie schön auf dem Grill zubereiten, dann bekommen sie die charakteristischen „Grillstreifen“.

Und man kann sie wunderbar zu einem Salat verarbeiten. Hier werden sie in dünne Scheiben geschnitten auf einer Platte angerichtet und mit Basilikum, Haselnüssen, Parmesanhobeln und einer Balsamico-Vinaigrette garniert.

Total votes: 202

Zubereitung

  • Schneiden Sie die Zucchini in dünne Scheiben.
  • Dann mit etwas Öl auf dem Grill oder in der Pfanne braten.
  • Haselnüsse und Basilikum grob hacken, Parmesan hobeln.
  • Bereiten Sie eine Vinaigrette aus Öl, Balsamico, etwas Zitronensaft und Salz.
  • Richten Sie die Zucchinischeiben auf einem Teller an und gießen Sie die Vinaigrette darüber.
  • Mit Haselnüssen, Basilikum und Parmesan garnieren.

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Immer auf dem neuesten Stand ?