Zutaten

  • je 1 Bund Rucola- und Spinatblätter
  • Walnüsse
  • 1 Birne
  • gehobelter Parmesan

Dressingzutaten

  • Olivenöl

Autor dieses Rezepts

Louise FitzRoy

Louise FitzRoy

Salatblogger

Ich liebe alles, was mit Kochen zu tun hat: Die frischen Zutaten, die verlockenden Düfte und die Kreativität, ein Gericht mit Zutaten zusammen zu brauen, von denen man nie zuvor gehört hat.... Weiterlesen
Total votes: 110

Dieser Salat schmeckt köstlich erfrischend und ist ganz einfach zuzubereiten - perfekt für jede Party! Der würzige Geschmack des Rucola gemischt mit dem Baby-Spinat passt hervorragend zu den Walnüssen und der süßen Birne.

Zubereitung

  • Zunächst den Rucola und die Baby-Spinatblätter waschen. Trocknen lassen und in eine Salatschüssel geben.
  • Die Birne in feine Spalten schneiden und auf den Salatblättern verteilen.
  • Walnüsse grob hacken und darüber streuen.
  • Zuletzt den gehobelten Parmesan hinzufügen und kurz vor dem Servieren das Olivenöl darüber träufeln.

Tipps des Autors

Die Menge der einzelnen, verwendeten Zutaten kann beliebig variiert werden.

Immer auf dem neuesten Stand ?