Zutaten

  • 2 Mini-Romana Salate
  • 1 Beutel Rucola
  • 2 Birnen
  • 1 Ziegenkäse
  • 1 Fetakäse
  • 75 g Walnüsse
  • Gemischte Nüsse und Rosinen
  • 1 Box Himbeeren
  • 25 g Butter
  • 2-3 EL Honig
  • 100 g Zucker
  • Rote Zwiebel

Dressingzutaten

  • Olivenöl
  • Balsamico-Essig
  • Frische Minze
  • Salz und Pfeffer

Autor dieses Rezepts

Marja L

Marja L

Hobbykoch

Weiterlesen
Total votes: 112

Diesen tollen Salat haben Marja und Lilian bei einem „Love my Salad-Workshop“ in den Niederlanden kreiert. Der Romanasalat harmoniert hervorragend mit der Brine und dem Feta.

Zubereitung

  • Birnen schälen.
  • Kerne der Birnen entfernen und die Birne in dünne Scheiben schneiden.
  • Salat waschen, Butter in eine große Pfanne geben, Honig und Zucker unterrühren und warten bis es zischt.
  • Birnen in die Pfanne geben und bei schwacher Temperatur 5 Minuten braten, bis sie karamellisiert.
  • Birnenstücke aus der Pfanne holen und auf einem Teller abkühlen lassen.
  • Walnüsse zu dem Sirup hinzufügen und die Pfanne vom Herd nehmen.
  • Olivenöl, Balsamico-Essig und Minze zu einem Dressing verrühren.
  • Salz und Pfeffer hinzufügen.
  • Salat auf einen Teller verteilen und die Birnen darauflegen.
  • Ziegen- und Fetakäse großzügig über den Teller verteilen.
  • Rote Zwiebel, Walnüsse und Rosinen hinzufügen.
  • Dressing darüber gießen und mit Himbeeren verzieren.

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Feldsalat mit Steinpilzen und Ziegenkäse

Feldsalat mit Steinpilzen und Ziegenkäse

112 Personen gefällt das Rezept
Spitzkohlsalat mit Hähnchenspießen

Spitzkohlsalat mit Hähnchenspießen

78 Personen gefällt das Rezept

Immer auf dem neuesten Stand ?