Zutaten

  • 2 Auberginen
  • Meersalz
  • Olivenöl
  • 250 g Tomaten (verschiedene Farben)
  • Basilikum (1/2 Bund grob zerkleinert oder gehackt)
  • 1 TL Zimt
  • 1/2 EL Meersalz
  • 8 EL Griechischer Joghurt
  • 4 EL Harissa

Autor dieses Rezepts

Martijn Korving

Martijn Korving

Küchenchef / Restaurant

Ik ben een gepassioneerd kok! Weiterlesen

Wusstest du, dass ein Hauch von Zimt deinen Tomaten ein warmes und leicht süßliches Aroma verleiht? Bei diesem Salat werden Tomaten mit gegrillten Auberginen, Harissa und Joghurt kombiniert – da wird jeder Feinschmecker begeistert sein! Dabei ist die Zubereitung ganz einfach.

Total votes: 57

Zubereitung

  • Die Auberginen halbieren und das Fruchtfleisch quer einschneiden und die Schnittflächen mit Meersalz bestreuen. Einige Minuten stehen lassen und dann mit Olivenöl beträufeln.
  • Die Auberginen mit der Schnittseite nach unten bei mittlerer Hitze ca. 20 bis 30 Minuten grillen. Nach der Hälfte der Zeit einmal wenden.
  • In der Zwischenzeit die Tomaten vierteln und in eine Schüssel geben. Mit etwas Meersalz bestreuen und mit Zimt und gehacktem Basilikum würzen. Die Tomatenmischung mindestens eine Stunde lang marinieren lassen.
  • Den griechischen Joghurt auf den Teller geben und mit Harissa beträufeln.
  • Die gegrillten Auberginen in Streifen schneiden und zur Tomatenmischung geben.
  • Das Ganze auf dem Joghurt anrichten und servieren.

Fresh tomato salad with grilled eggplants

 

Tipps des Autors

Die Aubergine kann alternativ auch in der Pfanne zubereitet werden.

Immer auf dem neuesten Stand ?