Zutaten

  • 2 Tassen Süßkartoffeln
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Selleriestange
  • 2 EL Olivenöl
  • 4 Tassen Babyspinat (oder Salat)
  • 100 g Blauschimmelkäse
  • ½ Tasse geröstete Pekannüsse
  • ¼ Tasse Petersilie
  • Kerne von 1 Granatapfel

Dressingzutaten

  • ¼ Tasse Olivenöl
  • 1 EL Essig

Autor dieses Rezepts

Patricio

Patricio

Hobbykoch

Weiterlesen

Ich liebe es, bei der Salatzubereitung unterschiedliche Geschmacksrichtungen zu kombinieren. Das macht das Kochen erst richtig interessant (Patricio). Hier werden Süßkartoffelwürfel, Lauch und Sellerie gebacken und mit frischem Spinat und Granatapfelkernen kombiniert.

Total votes: 316

Zubereitung

  • Ofen auf 180 °C vorheizen.
  • Süßkartoffeln würfeln, Lauch und Sellerie in Scheiben schneiden.
  • Gemüse mit Olivenöl mischen und auf ein Backblech geben. 30-35 min backen, bis die Süßkartoffeln weich sind. Abkühlen lassen.
  • Gemüse mit Spinat, Blauschimmelkäse, Nüssen und Petersilie in eine Schüssel geben. Dressing hinzufügen und mit Granatapfelkernen bestreuen.

Tipps des Autors

Wer keinen Blauschimmelkäse mag, kann einfach einen anderen Käse verwenden.

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Immer auf dem neuesten Stand ?