Zutaten

  • 4 Eier
  • 100 g Rote Bete
  • 50 ml Rotweinessig
  • 4 EL Zucker
  • 1 EL Currypulver
  • 1 EL Kardamonpulver
  • 1 Sternanis
  • 1 Knoblauchzehe
Total votes: 135

Sie sehen nicht nur toll aus, sie schmecken auch toll! Diese mit Rote Bete rosa gefärbten Eier im indischen Stil sind ganz einfach zuzubereiten.

Tipp: Deine Kinder werden ihren Spaß haben, die Eier rosa zu färben!

Zubereitung

  • In einem Topf Wasser zum Kochen bringen und die Eier in 8 min hart kochen. Mit kalten Wasser abschrecken und pellen.
  • Die Rote Bete kochen und in Stücke schneiden.
  • In einer Schüssel Rote Bete, Essig, Zucker, Gewürze und den gepressten Knoblauch mischen.
  • Dann die Eier hineingeben und abdecken. Die Eier im Kühlschrank mindestens 12 Stunden ziehen lassen.
  • Diese Eier sind nicht nur Ostern der Hit, sie sind in jedem gemischten Salat ein Eyecatcher und sie passen sehr gut zu jedem indischen Menue.

Tipps des Autors

Die Eier halten sich im Kühlschrank ca. 3 Tage lang.

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Indischer Linsensalat mit gegrilltem Hühnchen

Indischer Linsensalat mit gegrilltem Hühnchen

151 Personen gefällt das Rezept

Immer auf dem neuesten Stand ?