Zutaten

  • 4 kleine Romanasalate (ca. 15 Blätter)
  • 2 Süßkrtoffeln
  • 1 rote Spitzpaprika
  • 250 g Cherrytomaten
  • 1 Does Mais
  • 1 Dose Schwarze Bohnen
  • 1 Handvoll Koriander
  • 2 Avocado

Dressingzutaten

  • 1 Limette
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 EL Kümmel
  • 2 TL Chilipulver
  • Schwarzer Pfeffer
  • Meersalz

Dieser mexikanische Salat schmeckt dank des knusprigen Mais, der saftigen Kirschtomaten und der süßen, roten Spitzpaprika wunderbar frisch. Die in Kümmel und Chilipulver gebackene Süßkartoffeln geben Würze und die schwarzen Bohnen Biss! Mit den Romanasalatblättern als Servierschälchen ist dies ein toller Beitrag für jedes Büfett. Selbstverständlich kann man die Romanasalatblätter auch grob schneiden und zusammen mit dem mexikanischen Salat in einer großen Salatschüssel servieren. 

Total votes: 344

Zubereitung

  • Entfernen Sie vorsichtig die größten, äußeren Blätter des Romanasalats (ca. 15 Stck.) und waschen Sie diese gut mit kaltem Wasser ab.
  • Die Süßkartoffel schälen und in feine Würfel schneiden. 
  • Paprika und Tomaten waschen und in Stücke schneiden bzw. halbieren.
  • Korianderblätter grob hacken. 
  • Den Mais und die schwarzen Bohnen abgießen und gründlich mit kaltem Wasser abspülen.
  • 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, zunächst Kümmel und Chilipulver und dann die Süßkartoffelwürfel hinzufügen. Bei mittlerer bis schwacher Hitze etwa 10 Minuten lang braten, bis sie gar sind.
  • Die Maiskolben (der Breite nach) halbieren, mit etwas Fett (Öl oder Butter) bestreichen und auf dem Grill oder im Ofen grillen, bis sie goldbraun sind.
  • In der Zwischenzeit Mais, schwarze Bohnen, Tomaten, Paprika und Süßkartoffel in einer Schüssel mischen.
  • Das restliche Olivenöl mit dem Limettensaft und der Hälfte des Korianders mischen und über den Salat geben.
  • Die Avocado in feine Stücke schneiden. 
  • Die Romanasalatblätter auf einem Teller arrangieren. Die Gemüsemischung und die Avocadostücke darauf verteilen und dem restlichen Koriander bestreuen.
  • Mit Maiskolben und Sauerrahm servieren.

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Immer auf dem neuesten Stand ?