Zutaten

  • 100 g Schinken (z.B. Serrano)
  • 1 Cantaloupe-Melone
  • 1 Orange
  • 120 g Blattsalat-Mix

Dressingzutaten

  • Olivenöl

Autor dieses Rezepts

Richard Mee

Richard Mee

Küchenchef / Restaurant

Richard Mee, Chefkoch und Eigentümer des Mercato, besitzt eine Leidenschaft für Salate, vor allem wenn sie aus frischen, heimischen Zutaten kreiert wurden. Das Geheimnis besteht darin, das... Weiterlesen
Total votes: 89

Ein schöner Salat, der süße Melonen mit salzigem Schinken und spritziger Orange kombiniert. Das Ganze wird auf einem Bett aus frischen Salatblättern serviert.

Zubereitung

  • Die Melone schälen und halbieren. Die Kerne entfernen und die Melone dann in 16 Keile schneiden.
  • Den Blattsalat-Mix auf einem großen Teller anrichten. Die Melonenkeile darauf arrangieren und den Schinken darauflegen. Alles mit Olivenöl beträufeln.
  • Orange filetieren und zum Schluss auf den Salat legen. Mit etwas frisch gemahlenem Pfeffer würzen.

Tipps des Autors

Melonen schmecken am besten, wenn sie bei Raumtemperatur serviert werden.

Guten Appetit wünscht Mercato, Daylesford Australien

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Feldsalat mit Heidel- und  Brombeeren

Feldsalat mit Heidel- und Brombeeren

107 Personen gefällt das Rezept

Immer auf dem neuesten Stand ?