Zutaten

  • 800 g (Piel de Sapo-)Melonenwürfel
  • 2 Gläser Sekt
  • Saft von 2 Zitronen
  • 80 g Puderzucker
  • 1 dl Sherry
  • 1 Tasse Sherry-Essig
  • 75 g Zucker
  • 100 g Mandelblättchen

Autor dieses Rezepts

Rossio

Rossio

Küchenchef / Restaurant

Hallo, wir kommen vom Restaurant Rossio in Delft.... Weiterlesen
Total votes: 60

Eine erfrischende Idee für eine gesunde und köstliche Vorspeise. 

Zubereitung

  • Melonenstücke, 1 Glas Sekt, Zitronensaft und Zucker mit dem Stabmixer zerkleinern, bis eine glatte Flüssigkeit entstanden ist. Anschließend mit Zucker und Zitronensaft abschmecken.
  • Die Suppe vor dem Verzehr zwei Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Sherry, Sherry-Essig und Zucker in einem Topf langsam einköcheln. Der gewonnene Sirup sollte bei Raumtemperatur noch flüssig sein.
  • Vor dem Servieren das zweite Glas Sekt vorsichtig mit der kalten Melonensuppe verrühren und anschließend auf vier Teller verteilen.
  • Mit einem Löffel Sirup-Kreise auf der Suppe kreieren und zum Schluss die Mandelblättchen über die Suppe streuen. 

Guten Appetit! Chef Paul Geelhoed, Restaurant Rossio, Delft

Immer auf dem neuesten Stand ?