Zutaten

  • 800 g (Piel de Sapo-)Melonenwürfel
  • 2 Gläser Sekt
  • Saft von 2 Zitronen
  • 80 g Puderzucker
  • 1 dl Sherry
  • 1 Tasse Sherry-Essig
  • 75 g Zucker
  • 100 g Mandelblättchen

Autor dieses Rezepts

Rossio

Rossio

Küchenchef / Restaurant

Hallo, wir kommen vom Restaurant Rossio in Delft.... Weiterlesen
Total votes: 108

Eine erfrischende Melonesuppe als gesunde und köstliche Vorspeise. 

Zubereitung

  • Melonenstücke, 1 Glas Sekt, Zitronensaft und Zucker mit dem Stabmixer zerkleinern, bis eine glatte Flüssigkeit entstanden ist. Anschließend mit Zucker und Zitronensaft abschmecken.
  • Die Suppe vor dem Verzehr zwei Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Sherry, Sherry-Essig und Zucker in einem Topf langsam einköcheln. Der gewonnene Sirup sollte bei Raumtemperatur noch flüssig sein.
  • Vor dem Servieren das zweite Glas Sekt vorsichtig mit der kalten Melonensuppe verrühren und anschließend auf vier Teller verteilen.
  • Mit einem Löffel Sirup-Kreise auf der Suppe kreieren und zum Schluss die Mandelblättchen über die Suppe streuen. 

Guten Appetit! Chef Paul Geelhoed, Restaurant Rossio, Delft

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Lollo-Salat mit Melone und Quittengelee

Lollo-Salat mit Melone und Quittengelee

86 Personen gefällt das Rezept
Melone mit Ziegenkäse, Tomate und Gurke

Melone mit Ziegenkäse, Tomate und Gurke

118 Personen gefällt das Rezept
Spieße mit Cherrytomaten und Wassermelone

Spieße mit Cherrytomaten und Wassermelone

126 Personen gefällt das Rezept

Immer auf dem neuesten Stand ?