Zutaten

  • 1/4 Kürbis (groß), geschält und gewürfelt
  • 100 g Mandelmehl
  • 2 TL Honig
  • 1 Ei
  • 1 TL Backpulver
  • 25 g Pekannüsse
  • Kürbiskerne
  • 25 g Mohn

Halloween und Süßigkeiten gehören einfach zusammen. Diese Muffins schmecken süß und knackig und sind dabei sogar gesund! Die Kinder und die Erwachsenen werden sie lieben!

Total votes: 102

Zubereitung

  • Den Ofen auf 180 °C vorheizen. 
  • Kürbisstücke ca. 15 bis 30 min kochen, bis sie weich sind.
  • Dann den Kürbis pürieren.
  • Mehl mit der Kürbismasse, Honig, Ei und Backpulver vermischen, bis ein glatter Teig ohne Klumpen entstanden ist. 
  • Den Kürbisteig gleichmäßig auf sechs Muffinsformen verteilen.
  • Jeden Muffin mit Pekannüssen, Kürbiskernen und Mohnsamen dekorieren. 
  • Ca. 25 min im Ofen backen.

Tipps des Autors

Für 6 Muffinförmchen

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Kürbis-Hummus

Kürbis-Hummus

Average 3 of 5 stars
Kürbis-Möhren-Smoothie

Kürbis-Möhren-Smoothie

Average 3 of 5 stars

Immer auf dem neuesten Stand ?