Zutaten

  • 75 g Rucola
  • 200 g Möhren
  • 200 g Kürbis
  • 1 Glas Orangensaft
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Rosmarin
  • 3 EL Walnüsse
  • 150 g Ziegenkäse

Dressingzutaten

  • Olivenöl
  • evtl. Honing
Total votes: 11

Ein leckerer Salat für Heiligabend und natürlich auch für andere Gelegenheiten. Die Möhren und Kürbis verbinden sich mit den Kräutern und Ziegenkäse zu einem wunderbaren Aroma.

Zubereitung

  • Kürbis in Würfel schneiden und ca. 15 min kochen.
  • Die Möhren mit Orangensaft, Thymian und Rosmarin gar kochen.
  • Rucola in eine große Schüssel geben und mit Olivenöl beträufeln.
  • Abgekühlten Kürbis und Möhren dazugeben und zum Schluss Ziegenkäse und Walnüsse darüberstreuen.

 

Tipps des Autors

Mögen Sie es gerne süß? Dann geben Sie noch etwas Honig über den Salat.

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Kohlrabisalat mit Apfel und Roter Bete

Kohlrabisalat mit Apfel und Roter Bete

49 Personen gefällt das Rezept

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!