Zutaten

  • 1 Blumenkohl
  • 1 roter Paprika
  • 3 cm frischer Ingwer
  • 2 EL Paprikapulver
  • 2 EL Kurkuma
  • 1 EL Laos
  • 3 EL Korianderpulver
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 100 ml Wasser
  • 15 g frischer Koriander
  • Salz
Total votes: 112

Dieser indische Blumenkohlsalat ist die perfekte Beilage zu Currys. Es kann aber auch solo als vegetarisches Curry mit Reis serviert werden.

Zubereitung

  • Den Blumenkohl in kleine Stücke schneiden.
  • Ingwer ganz fein schneiden. In einer großen Pfanne das Öl erhitzen. Ingwer und die Gewürze – Paprikapulver, Kurkuma und Laos– zufügen. Ca. 3 min. bei mittlerer Hitze braten, bis die Gewürze aromatisch riechen.
  • Die Hitze reduzieren, den in feine Ringe geschnittenen Paprika, Blumenkohl und Wasser zufügen. Einen Deckel daraufgeben und weitere 10 min, bzw. so lange kochen, bis der Blumenkohl weich ist.
  • Vor dem Servieren salzen und mit Koriander bestreuen. 

Immer auf dem neuesten Stand ?