Zutaten

  • Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 250 g gehackte Tomaten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 rote Paprika
  • Bouquet garni (Kräuterbund zum Würzen)
  • 2 Zucchini
  • 1 große Aubergine
  • 60 g gehackter, frischer Basilikum

Autor dieses Rezepts

Sherrie

Sherrie

Salatblogger

Weiterlesen

Ratatouille ist ein klassisches, französisch inspiriertes, Gericht, das voller frischer Gemüse und verschiedener Aromen steckt. Meine Variante wird im Topf gekocht und enthält Tomaten, Auberginen, Zucchini, Paprika und Zwiebeln. Aber das Schöne an Ratatouille ist ja, dass man wirklich so ziemlich alle frischen Saisonprodukte verarbeiten kann – je frischer desto besser. Es kann pur oder mit Beilage serviert werden und es schmeckt auch fantastisch auf Toast!

Total votes: 36

Zubereitung

  • Backofen auf 180 °C vorheizen.
  • Die Zwiebel würfeln und in einer Pfanne mit einem Schuss Olivenöl bei mittlerer Hitze glasig dünsten.
  • Gehackte Tomaten und gehackten Knoblauch hinzufügen und 15 min köcheln lassen, dann beiseitestellen.
  • Paprika, Zucchini und Auberginen in Streifen schneiden.
  • Die Paprika mit in einem weiteren Schuss Öl bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten anbraten und mit dem Bouquet garni zur Tomatensoße geben.
  • Zucchini und Auberginen anbraten und ebenfalls zur Tomatenmischung geben.
  • Die Gemüsemischung zum Köcheln bringen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Unter häufigem Rühren langsam zu einem Eintopf einkochen.
  • Das Bouquet garni entfernen, gehackten Basilikum hinzufügen und nochmals abschmecken.

Tipps des Autors

Bouquet garni ist ein Strauß aus zusammengebundenen Kräutern und wird zum Würzen verwendet. Es ist in den meisten Supermärkten erhältlich, du kannst es aber auch selbst herstellen: Sellerieblätter, Thymian, ein Lorbeerblatt sowie Petersilien- oder Basilikumstiele entweder in den grünen Teil eines Porreeblatts oder in einen Teebeutel füllen.

Für das Ratatouille können Sie quasi jedes (Lieblings)gemüse verwenden. Kürbis und/oder Kartoffeln funktionieren ebenfalls gut. 

Immer auf dem neuesten Stand ?