Zutaten

  • 1 großer Brokkoli
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 getrocknete rote Chili
  • 5 Sardellen
  • 1 Tasse Olivenöl

Autor dieses Rezepts

Rossio

Rossio

Küchenchef / Restaurant

Hallo, wir kommen vom Restaurant Rossio in Delft.... Weiterlesen
Total votes: 51

Ein köstliches, gradliniges Rezept mit Brokkoli. Es eignet sich gut als Antipasti oder Beilage zu Fisch.

Zubereitung

  • Wasser mit einem Esslöffel Salz aufkochen.
  • Brokkoli in Röschen schneiden und kurz kochen (max. 1 Minute).
  • Brokkoli aus dem Topf nehmen und abtropfen lassen
  • Öl in einer Pfanne erhitzen und fein geschnittenen Knoblauch, Chili und Sardellen schonend anrösten.
  • Gelegentlich umrühren, denn es brennt schnell an. Wenn der Knoblauch beginnt, sich braun zu verfärben, die Hitze reduzieren und den Brokkoli zu der Mischung in der Pfanne hinzufügen.
  • Die Brokkoli-Mischung auf einem großen Teller legen anrichten.

 

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Sellerie-Salat mit Meerrettich und Schinken

Sellerie-Salat mit Meerrettich und Schinken

109 Personen gefällt das Rezept
Feldsalat mit Roter Bete und Walnüssen

Feldsalat mit Roter Bete und Walnüssen

77 Personen gefällt das Rezept

Immer auf dem neuesten Stand ?