Zutaten

  • 150 g Feldsalat
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 100 g Mais
  • 2 Zweige Thymian
  • 120 g Gouda

Dressingzutaten

  • 2 EL Haselnussöl
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Apfelessig
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Paprika

Autor dieses Rezepts

Wiebke Kretschmann

Wiebke Kretschmann

Salatblogger

Ich fand es schon immer faszinierend, wie aus einem kleinen Saatkorn eine große Pflanze entsteht, die unglaublich leckeres Gemüse produziert. Es ist einfach sensationell, dass ein einziges,... Weiterlesen

Schmeckt toll als Beilage oder mit Baguette auch als Hauptgericht!

Total votes: 474

Zubereitung

  • Thymian waschen, trocknen und die Blätter vom Stängel zupfen. Den Gouda entrinden und in kleine Würfel schneiden.
  • Für das Dressing das Öl und den Essig mit Salz, Pfeffer und Paprika verrühren.
  • Den Mais abtropfen lassen. Den Feldsalat waschen und trocknen. Die Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden.
  • Das Gemüse vermengen, die Goudawürfel unterheben und das Dressing darüber träufeln.

Immer auf dem neuesten Stand ?