Zutaten

  • 1 Stange Zitronegras
  • 1 Limette
  • 1 EL Fischsoße
  • ½ TL brauner Zucker
  • ½ rote Chili-Schote
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Cashewkerne

Dieses klassische, asiatische Dressing passt zu vielen verschiedenen Salaten und gibt ihnen eine asiatische Note.

Total votes: 199

Zubereitung

  • Die äußeren Blätter des Zitronengras entfernen und das Zitronengras in kleine Stücke schneiden. 
  • Mit dem Saft der Limette, Fischsoße und braunem Zucker mischen.
  • Chilischote halbieren, Samen entfernen. In dünne Streifen oder Würfel schneiden.
  • Die Soße mit den Chilistücken mischen und kurz vor dem Servieren einige zerkleinerte Cashewkerne hinzufügen. 

Tipps des Autors

Statt Cashewkernen kann man auch Erdnüsse verarbeiten. Sie mögen es nicht so gerne scharf? Dann lassen Sie die Chili weg und nehmen stattdessen etwas frischen Ingwer.

Immer auf dem neuesten Stand ?