Zutaten

  • 6 Cocktailtomaten
  • Oregano
  • 100 g Salatmischung
  • 100 g Feldsalat
  • Einige Pinienkerne
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Mais
  • 6 Scheiben Ziegenkäse

Dressingzutaten

  • 1 EL Senf
  • 1 EL Honig
  • Olivenöl
  • Sherryessig
  • 1 Handvoll Pistazien
Total votes: 14

Ich liebe diesen Salat, weil er aus ganz normalen Zutaten besteht und sehr einfach zuzubereiten ist. Außerdem harmonieren die Aromen und die Beschaffenheit der verschiedenen Zutaten hervorragend miteinander. Meine kleine Tochter liebt diesen Salat, weil wir ihn immer gemeinsam dekorieren und das so viel Spaß macht.

Zubereitung

  • Ich empfehle, die Tomaten (halbiert) in ein wenig Öl mit etwas Oregano kurz anzubraten. Das bringt den Geschmack besonders gut zur Geltung. Sie können die Tomaten aber auch einfach nur halbieren und zum Salat geben.
  • Die Pinienkerne und Pistazien hacken und in einer trockenen Pfanne rösten - dann beiseite stellen.
  • Zwiebel hacken und in etwas Öl glasig dünsten.
  • Salatmischung und Feldsalat waschen, abtropfen lassen und in einer Schüssel mischen.
  • Zwiebeln, Mais, Pinienkerne und Tomaten zufügen.
  • Man kann den Ziegenkäse ebenfalls kurz anbraten. Ansonsten ungebraten vorsichtig auf dem Salat verteilen.
  • Für das Dressing Senf, Honig und Pistazien mischen. Dann Öl und Essig hinzufügen. Kurz vor dem Servieren über den Salat gießen.

Tipps des Autors

Dieser Salat ergibt eine Vorspeise für 2 Personen.

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Melonen-/Blaubeersalat

Melonen-/Blaubeersalat

73 Personen gefällt das Rezept
Joghurt mit Rhabarber & Erdbeeren

Joghurt mit Rhabarber & Erdbeeren

92 Personen gefällt das Rezept
Herbstlicher Salat mit Birnen und Ziegenkäse

Herbstlicher Salat mit Birnen und Ziegenkäse

63 Personen gefällt das Rezept

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!