Zutaten

  • 1/2 Blumenkohl
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL Currypulver
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Tomaten
  • 2 Frühlingszwieblen
  • 1/4 Rotkohl
  • 4 Tortilla
  • 4 Radieschen
  • 4 Zweige Koriander

Dressingzutaten

  • 3 EL Creme fraiche
  • 1 EL Mayonaise
  • 1 1/2 EL Chili-Soße
Total votes: 17

Diese leckeren Gemüse-Tortilla sind gefüllt mit geröstetem Blumenkohl, frischen Radieschen, Tomaten, Frühlingszwiebeln, abgerundet mit einem pikanten, cremigen Dressing. Wenn man Proteine braucht, kann man noch eine Dose schwarzer Bohnen hinzufügen. 

Zubereitung

  • Ofen auf 200 °C vorheizen.
  • Blumenkohl in kleine Stücke teilen. Mit Öl, Kreuzkümmel, Chilipulver, Currypulver und gepresstem Knoblauch mischen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. 
  • Ca. 30 Minuten backen, bis der Blumenkohl goldbraun und zart ist.
  • Tomaten in kleine Keile, Frühlingszwiebel in Ringe, Radieschen in Scheiben, Rotkohl in feine Streifen schneiden. Korianderblätter grob zerteilen.
  • Tortillas im Ofen erwärmen.
  • Für das Dressing alle Zutaten gut verrühren.
  • Die warmen Tortilla mit dem gerösteten Blumenkohl und dem übrigen Gemüse füllen. Das Dressing obenauf geben.

Immer auf dem neuesten Stand ?