Zutaten

  • 150 g Feldsalat
  • 3-4 kleine Knollen Rote Bete gekocht und geschält
  • 1 große Möhre
  • 1 kleine Rote Zwiebel
  • Petersilie
  • Ausstechformen (Stern, Tannenbaum)

Dressingzutaten

  • 2 EL Himbeeressig
  • 1 TL Dijon-Senf, süß
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 TL Walnuss- oder Kürbiskernöl
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 20 g Walnüsse

Autor dieses Rezepts

MKrüger

MKrüger

Hobbykoch

Ich liebe Farben und alles was bunt ist finde ich super.... Weiterlesen

Das Weihnachtsgemüse schmeckt doppelt so gut, wenn man es hübsch weihnachtlich anrichtet. Hier werden Rote Bete in Sternform und Möhren als kleine Tannenbäume serviert. Dazu gibt es frischen Feldsalat und knackige Walnüsse.

Total votes: 3

Zubereitung

Zubereitung

·         Die Möhre im Stück kochen.

·         Rote Bete in ca. ½ cm dicke Scheiben schneiden und kleine Sterne daraus stechen. Den Rest würfeln.

·         Die Möhre in ca. ½ cm dicke Scheiben schneiden und kleine Tannen ausstechen. Den Rest fein würfeln.

·         Rote Zwiebel klein würfeln.

·         Walnüsse kleinhacken.

·         Alle Zutaten für das Dressing vermengen.

·         Die vorbereiteten Zutaten mit dem Dressing vermischen und kurz ziehen lassen.

·         Feldsalat waschen und abtropfen lassen und mit der Gemüsemischung anrichten.

·         Mit Petersilie garnieren.

Tipps des Autors

Super schnell und einfach! Man kann auch andere Austechformen verwenden, je nach Anlass ; )

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Rote Bete-Aufstrich

Rote Bete-Aufstrich

Average 5 of 5 stars
Feldsalat mit Roter Bete

Feldsalat mit Roter Bete

Average 3 of 5 stars

Immer auf dem neuesten Stand ?