Zutaten

  • 1 Piel de Sapo-Melone
  • 1 Schale Himbeeren
  • 1 Handvoll Minzblätter
  • 100 g Feta

Dressingzutaten

  • 2 EL Balsamico
  • 2 EL Olivenöl
  • Schwarzer Pfeffer
Total votes: 16

Dies ist der Lieblingssalat von unserem siebjährigen Sohn Luke. Der Salat ist eine gelungene Kombination süßer, scharfer und salziger Aromen.

Zubereitung

  • Halbieren Sie die Melone und entfernen Sie die Kerne. Dann die Melone in Keile schneiden, die Schale entfernen und das Fruchtfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. 
  • Himbeeren vorsichtig waschen und mit dem zerbröckelten Feta auf der Melone verteilen.
  • Für das Dressing alle Zutaten mischen und über den Salat gießen.
  • Mit Minzblättern garnieren.

Melone, Feta und Himbeer-Salat

Tipps des Autors

Luke liebt die Piel de Sapo-Melone besonders wegen ihrer Saftigkeit und ihrer unglaublichen Süße. Seien Sie beim Schneiden vorsichtig und schneiden Sie nicht zu nah an der Rinde, denn dort ist das Fruchtfleisch etwas hart.

Der Salat schmeckt als Vorspeise und auch als leichtes Hauptgericht zum Beispiel mit Baguette.

 

 

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Spieße mit Cherrytomaten und Wassermelone

Spieße mit Cherrytomaten und Wassermelone

71 Personen gefällt das Rezept
Wassermeloneneis

Wassermeloneneis

80 Personen gefällt das Rezept
Gemüseburger mit gegrilltem Gemüse

Gemüseburger mit gegrilltem Gemüse

85 Personen gefällt das Rezept

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!