Zutaten

  • 20 mini cucumbers
  • 200 g Räucherlachs
  • 200 g Mascarpone
  • 2 EL Zitronensaft
  • Einige Zweige Dill
  • Salz und Pfeffer
  • 1 TL Kaviar zum Garnieren (optional)

Dies ist eine dieser Vorspeisen, bei denen jeder denkt, dass sie gekauft wären, dabei sind sie im Handumdrehen selber gemacht. Der salzige Geschmack vom Lachs lässt sich wunderbar mit der frischen Gurke kombinieren. Verwenden Sie für dieses Gericht Mini-Gurken, sie haben die optimale Größe.

Total votes: 4

Zubereitung

  • Räucherlachs, Mascarpone, Zitronensaft und Dill mit einem Stabmixer zerkleinern und zu einer leichten Mousse verarbeiten. 
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Mini-Gurken der Länge nach in zwei Hälften schneiden.
  • Lachsmousse in einen Spritzbeutel füllen und vorsichtig auf den Minigurken verteilen.
  • Mit Kaviar und Dill garnieren.

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Immer auf dem neuesten Stand ?