Zutaten

  • 3 Möhren (geraspelt)
  • 1 reife Birne
  • 1 EL geriebener Ingwer
  • 500 ml Orangensaft
  • optional Zimt
  • optional Honig

Dieser Möhren-Ingwer-Smoothie eignet sich perfekt, um ihn in die Morgenroutine einzubauen. Das Frühstück ist oft die Tageszeit, zu der die meisten von uns noch im Autopilot-Modus stecken.

Dieser superleckere und einfache Smoothie aus nur vier Zutaten wird dir die nötige Energie für den Start in den Tag geben. Du kannst den Smoothie am Vorabend zubereiten und im Kühlschrank aufbewahren.

Die reifen Birnen bringen eine angenehme Süße. Wem das nicht ausreicht, der kann noch einen Spritzer Honig hinzufügen. 

Total votes: 474

Zubereitung

  • Alle Zutaten mit einem Standmixer oder einer Küchenmaschine zerkleinern.
  • Glattrühren und den Saft bei Bedarf durch ein feinmaschiges Sieb abseihen, um das Möhrenmark herauszufiltern. 
  • Den Smoothie in Gläser füllen. In einem dicht verschlossenen Behälter kann er zwei (bis maximal vier) Tage aufbewahrt werden. 
  • Wem der Smoothie nicht süß genug ist, kann einen Spritzer Honig hinzufügen.
  • Optional mit einer Prise Zimt servieren.

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Gurken-Kiwi-Smoothie

Gurken-Kiwi-Smoothie

Average 3 of 5 stars
Salat-Smoothie

Salat-Smoothie

Average 3 of 5 stars
Gemüse-Smoothie

Gemüse-Smoothie

Average 3 of 5 stars

Immer auf dem neuesten Stand ?