Zutaten

  • 3 Avocado
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 mittelgroße Tomate
  • Zitronensaft
  • Jalapenos (aus dem Glas)
  • Tabasco
  • frischer Koriander

Autor dieses Rezepts

Chef Orielo

Chef Orielo

Salatblogger

Ich liebe es, in meiner Küche mediterrane Zutaten (Olivenöl, Brot, Früchte, Gemüse) zu verarbeiten. Gemüse ist die Grundlage meiner Küche – sowohl bei Salaten als auch bei Saucen, Stir-fries ... Weiterlesen
Total votes: 6

Einfach köstlich diese Guacamole! Gerade im Sommer, wenn wir draußen mit Freunden und Familie essen, ist Guacamole der perfekte gesunde, leckere Snack. Guacamole stammt ursprünglich aus Mexiko, Traditionell besteht es aus reifen Avocados, Zwiebeln, Tomaten und Zitronen- oder Limettensaft. Ich liebe es scharf ... deshalb habe ich noch einige Jalapenos und ein paar Tropfen Tabasco hinzugefügt.

Zubereitung

  • Die Zwiebel und die Tomaten in kleine Würfel schneiden. Einige Tomatenwürfel zum Garnieren beiseite legen.
  • Avocado halbieren und den Kern entfernen. Das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen. Zitronensaft darübergeben, damit die Avocado schön frisch grün bleibt und nicht verbräunt.  
  • Zwiebeln, Tomaten und Avocado in einer Schüssel mischen. Salzen und ganz nach Geschmack mit klein geschnittenen Jalapenos und Tabasco würzen.
  • Das Ganze mit einer Gabel grob pürieren. Wenn Sie möchten, können Sie noch ein wenig extra natives Olivenöl hinzufügen.
  • Mit den zurückgelegten Tomatenwürfeln und frisch gehacktem Koriander garnieren.

Tipps des Autors

Passen Sie auf, dass die Guacamole nicht zu matschig wird. Zerkleinern Sie das Gemüse deshalb nur mit einer Gabel.

Guacamole schmeckt toll mit Nachos, Tacos und Tortillas, aber auch als Dip mit rohem Gemüse oder Fleisch!

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!