Zutaten

  • 1 Tasse Griechischer Joghurt
  • 1 EL frisch gepresster Zitronensaft
  • 1 EL gehackter Dill
  • 1 große Knoblauchzehe
  • ½ ZL Salz
  • Gurke (gehackt ca. 1/2 Tasse)
Total votes: 15

Traditionelles, griechisches Tzatziki ist eine kühle und erfrischende hausgemachte Soße aus Joghurt und Gurken. Sie können Tzatziki zu griechischem Gyros, als Dip oder Salatdressing, mit Wraps, gebackenen Kartoffeln oder zu gegrilltem Fleisch oder Fisch reichen. Die Zubereitung ist ganz einfach.

Zubereitung

  • Die Gurkenkerne entfernen und die Gurke fein hacken. Dill und Knoblauch sowie die Knoblauchzehe ebenfalls fein hacken.
  • In einem Mixer Joghurt, Gurken (ca. ½ Tasse), Olivenöl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Dill und Knoblauch gut mischen. 
  • Tzatziki in einer Schüssel mit Deckel im Kühlschrank mindestens eine Stunde kühl stellen.

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!