Zutaten

  • 1 Kopf Salat nach Wahl
  • 8 Cocktailtomaten
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 reife Avocado
  • 1 Handvoll entsteinte Oliven
  • 300 g Feta
  • 1 EL Zitronensaft

Dressingzutaten

  • 4 EL Olivenöl
  • 1 EL rotes Weinessig
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 TL Oregano

Ein griechischer Salat besteht aus grob geschnittenem Gemüse, das mit ordentlich Olivenöl übergossen wird. Auch in anderen europäischen Ländern gibt es Varianten dieses Salats, die Deutschen nennen ihn Bauernsalat und die Spanier Ensalada Griega. 

Dieser klassische, griechische Salat bekommt durch die Avocadowürfel eine ganz besondere Note. Er schmeckt nicht nur toll, er sättig auch sehr gut.

Total votes: 109

Zubereitung

  • Tomaten vierteln, Oliven halbieren, Zwiebeln in dünne Ringe schneiden.
  • Avocado würfeln und mit dem Zitronensaft beträufeln, damit sie nicht braun wird.
  • Alle Zutaten mischen und dann den Feta darüber streuen.
  • Für das Dressing das Olivenöl mit dem Rotweinessig vermischen und mit Pfeffer und Oregano würzen. 

Griekse salade met avocado

Tipps des Autors

Natürlich können Sie auch Gurken- und Paprikawürfel dazugeben, wie bei einem echten griechischen Salat. Dann schmeckt er extra frisch!

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Immer auf dem neuesten Stand ?