Zutaten

  • 1 Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 2 Paprika blockig
  • 250 g Halloumi-Käse
  • 250 g Champignons

Dressingzutaten

  • 2 EL Kräuter der Provence
  • 6 EL Olivenöl
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz und Pfeffer
Total votes: 8

Leckere Spieße, schnell gemacht.

Zubereitung

Die Zutaten für die Marinade miteinander verrühren. Gepressten Knoblauch dazugeben. Den Käse in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Champignons säubern und halbieren oder in Scheiben schneiden. Halbierte Zucchini und Aubergine in 1 cm breite Scheiben schneiden. Alles mit der Marinade vermengen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen. Anschließend die Zutaten abwechselnd auf Grillspieße stecken. Die Grillzeit beträgt ca. 10 Minuten. Wenden nicht vergessen. 

 

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!