Zutaten

  • 2 große Auberginen
  • Salz und Pfeffer
  • 100 ml Olivenöl

Dressingzutaten

  • Olivenöl
  • 2 rote Chilischoten
  • 4 Knoblauchzehen
  • Saft einer kleinen Zitrone
  • 1 Bund Oregano
  • 1 Bund Koriander

Autor dieses Rezepts

SnD Produce

SnD Produce

Anbauer/Produzent

Wir bauen nicht nur leidenschaftlich gern Auberginen an – wir lieben es auch, alle möglichen Gerichte mit Auberginen zu kreiieren. Wie hier unser Lieblingsgericht – einfach und lecker! Kinder... Weiterlesen
Total votes: 92

Wir lieben es nicht nur, Auberginen anzubauen, wir kreieren auch gerne neue Rezepte damit. Probier doch mal dieses hier – einfach und köstlich! 

Zubereitung

  • Grill/Holzkohlegrill hoch erhitzen. Ofen auf 180 °C erhitzen.
  • Die Enden der Auberginen abschneiden. Aubergine halbieren und dann jede Hälfte in 8 Spalten schneiden.
  • Die Auberginenstücke mit Olivenöl einpinseln und würzen. Auf jeder Seite ca. 1 Minute grillen, auf ein Backblech geben, mit Alufolie abdecken und ca. 20 Minuten in den Ofen geben, bis sie weich, aber nicht matschig sind.
  • Eine Pfanne mit Olivenöl erhitzen und gehackten Chili und Knoblauch 2 Minuten darin braten.
  • Dann Zitronensaft und noch etwas Olivenöl sowie die gehackten Kräuter hinzufügen.
  • Auberginenspalten auf eine Platte anrichten und das Dressing darüber geben.
  • Ca. 1 Stunde durchziehen lassen. Guten Appetit!

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Gegrillte Wassermelone

Gegrillte Wassermelone

126 Personen gefällt das Rezept

Immer auf dem neuesten Stand ?