Zutaten

  • 1 Bund Grünkohl
  • 8 Scheiben Brot
  • 200 g weiße Bohnen
  • 20 g Pecorino

Dressingzutaten

  • 1 Prise Chili
  • 1 Knoblauchzehe
  • Olivenöl
  • Salz und Pfeffer

Dieses Rezept stammt aus der Toskana. Das knusprige Brot mit der herzhaften Auflage schmeckt perfekt zu einem Drink. Es ist ganz einfach zuzubereiten und es ist doch etwas ganz Besonderes.

Total votes: 164

Zubereitung

  • Waschen Sie den Grünkohl und entfernen Sie die harten Teile. Kochen Sie die Blätter ca. 20 min in Salzwasser und lassen diese dann abtropfen.
  • In der Zwischenzeit den Knoblauch schälen, halbieren und in einer Pfanne mit 2 Esslöffeln Olivenöl und Chili braten. 
  • Den Kohl und die Bohnen hinzufügen und einige Minuten braten.
  • Das Brot toasten. Dann die Gemüsemischung daraufgeben.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken, etwas Olivenöl darüberträufeln und mit Pecorino garniert servieren.

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Immer auf dem neuesten Stand ?