Zutaten

  • 1 kleiner Weißkohl
  • 2 bis 3 große Möhren
  • 1 rote Zwiebel

Dressingzutaten

  • 3 EL Saure Sahne
  • 3 EL Mayonnaise
  • 1 EL Weißweinessig oder Apfelessig
  • Salz und Pfeffer
Total votes: 123

Ein amerikanischer Klassiker! Dieser cremige Krautsalat eignet sich perfekt als Beilage zu Schweinefleisch, einem Hamburger oder Grillfleisch. 

Zubereitung

  • Den Kohl halbieren und die äußeren Blätter entfernen. Dann in Viertel schneiden und den harten Strunk aus der Mitte entfernen. Den Kohl (mit Hilfe der Küchenmaschine) raspeln.
  • Die Möhren in sehr kleine Stifte schneiden oder durch die Küchenmaschine laufen lassen.  
  • Zwiebel fein hacken und mit dem übrigen Gemüse mischen.
  • Für das Dressing Saure Sahne, Mayonnaise und Essig mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 
  • Den Krautsalat mit dem Dressing mischen und vor dem Servieren mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen. 

Tipps des Autors

Ein einfacher Trick: Salzen Sie den Kohl; dann können Sie überschüssiges Wasser abgießen, bevor Sie den Kohl mit den übrigen Zutaten vermischen. 

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Griechischer Salat mit Avocado

Griechischer Salat mit Avocado

144 Personen gefällt das Rezept
Tropischer Obstsalat

Tropischer Obstsalat

132 Personen gefällt das Rezept

Immer auf dem neuesten Stand ?