Zutaten

  • 250 g Cocktail-Trosstomaten
  • 250 g Getreidekornmischung (gekocht); alternativ Weizen, Grünkern oder Naturreis;
  • 200 g Dose Linsen (abgetropft)
  • 1/2 kleine rote Zwiebel
  • 1/2 Tasse Korianderblätter
  • 1/2 Tasse Petersilienblätter
  • 3/4 Tasse Pistazien
  • 1-2 kleine Radieschen
  • 1 Granatapfel

Dressingzutaten

  • 2 EL Olivenöl
  • Saft von 1 Zitrone
  • Salz und Pfeffer

Autor dieses Rezepts

Costa Tomatoes

Costa Tomatoes

Anbauer/Produzent

Wir lieben einfach Tomaten in unserem Salat. Als Tomatenanbauer empfehlen wir dir deine Tomaten bei Raumtemperatur zu geniessen- das bringt wirklich ihre Geschmack hervor. Weiterlesen
Ein perfekter, gesunder, schneller Tomatensalat. Am besten schmeckt er mit aromatischen Cocktail-Trosstomaten. Durch das Getreide und die Pistazien wird der Salat zu einer knackigen, gut sättigenden Mahlzeit. 
 
Total votes: 70

Zubereitung

  • Tomaten vierteln, Linsen abtropfen lassen und mit den gekochten Körnern mischen.
  • Zwiebeln, Koriander, Petersilie, Pistazien hacken, Radieschen in Scheiben schneiden. 
  • Das Ganze unter die Tomaten-Getreidemischung heben.
  • Zitronensaft und Olivenöl mit Salz und Pfeffer verrühren und über den Salat gießen.  
  • Mit Granatapfelkernen bestreuen und servieren. 

Immer auf dem neuesten Stand ?