Zutaten

  • 3 Tassen roter Quinoa
  • 7 Tassen Gemüsebrühe
  • 3 TL Creme fraiche
  • 3 große Tomaten
  • 3 rote Paprika
  • 3 kleine, rote Zwiebeln
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Glas Kapern
  • 2 Pckg Schafskäse
  • 10 Sweet Palermo®

Dressingzutaten

  • Zitronenpfeffer
  • Zitronenöl
  • Balsamicoessig
  • Salz
  • 1 Prise Salz

Autor dieses Rezepts

Sabine K.

Hobbykoch

Weiterlesen
Total votes: 5

Quinoa-Salat schmeckt toll zum Barbecue. Hier wird roter Quinoa verarbeitet und mit Gemüse und Schafskäse kombiniert.

Zubereitung

  • Quinoa in einem Sieb waschen. Dann 15-20 min in Gemüsebrühe köcheln lassen.
  • Abtropfen lassen und drei TL Creme fraiche unterrühren.
  • Gemüse und Schafskäse in kleine Stücke schneiden, mit Zitronenpfeffer und Salz würzen und durchziehen lassen.
  • Aus Balsamicoessig, Zitronenöl, Salz und Zucker ein Dressing bereiten.
  • Gemüse-Schafskäse-Mischung mit dem Quinoa mischen und das Dressing darübergießen.
  • Sweet Palermo® waschen, halbieren und entkernen. Auf dem Grill leicht rösten, dann mit dem Quinoa-Salat füllen und servieren.

Tipps des Autors

Wenn Sie keinen roten Quinoa bekommen, können Sie auch den normalen Quinoa verwenden.

Quinoa-Salat eignet sich auch hervorragend zum Mitnehmen!

Immer auf dem neuesten Stand ?