Zutaten

  • 1 Kopfsalat
  • 2 Tomaten
  • 100 g halbfester Käse (z.B. Butterkäse)
  • 2 hart gekochte Eier
  • 2 Avocado
  • 8 Blätter frischer Basilikum
  • etwas Schnittlauch

Dressingzutaten

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Französisch Senf
  • Saft von 1 Zitrone

Autor dieses Rezepts

Vadim Sokhatskiy

Vadim Sokhatskiy

Anbauer/Produzent

Wenn Sie Salat genau so lieben wie ich, dann werden Sie auch alle meine Produkte, sowie die verschieden Arten diese zu genießen, lieben! Weiterlesen
Total votes: 137

Ein frischer, knackiger Kopfsalat lässt sich hervorragend mit Avocado und/oder Käse kombinieren. 

Zubereitung

  • Die Blätter des Kopfsalates vom Strunk trennen, unter fließendem Wasser abspülen und trockentupfen oder schleudern.
  • Die Tomaten und Eier klein schneiden. Anschließend die Avocado halbieren, das Fruchtfleisch von der Schale trennen und in Scheiben schneiden. Käse würfeln.
  • Tomaten, Eier, Avocado und Käse in eine Salatschüssel geben.
  • In einer kleinen Tasse das Dressing anrühren. Gepressten Zitronensaft, das Olivenöl, den Senf und etwas Salz gut verrühren und über den Salat geben.
  • Zum Schluss mit Basilikum und klein geschnittenem Schnittlauch garnieren.

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Obstsalat aus Jamaica

Obstsalat aus Jamaica

154 Personen gefällt das Rezept

Immer auf dem neuesten Stand ?