Zutaten

  • 1 Kopfsalat
  • 2 Tomaten
  • 100 g halbfester Käse (z.B. Butterkäse)
  • 2 hart gekochte Eier
  • 2 Avocado
  • 8 Blätter frischer Basilikum
  • etwas Schnittlauch

Dressingzutaten

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Französisch Senf
  • Saft von 1 Zitrone

Autor dieses Rezepts

Vadim Sokhatskiy

Vadim Sokhatskiy

Anbauer/Produzent

Wenn Sie Salat genau so lieben wie ich, dann werden Sie auch alle meine Produkte, sowie die verschieden Arten diese zu genießen, lieben! Weiterlesen
Total votes: 154

Ein frischer, knackiger Kopfsalat lässt sich hervorragend mit Avocado und/oder Käse kombinieren. 

Zubereitung

  • Die Blätter des Kopfsalates vom Strunk trennen, unter fließendem Wasser abspülen und trockentupfen oder schleudern.
  • Die Tomaten und Eier klein schneiden. Anschließend die Avocado halbieren, das Fruchtfleisch von der Schale trennen und in Scheiben schneiden. Käse würfeln.
  • Tomaten, Eier, Avocado und Käse in eine Salatschüssel geben.
  • In einer kleinen Tasse das Dressing anrühren. Gepressten Zitronensaft, das Olivenöl, den Senf und etwas Salz gut verrühren und über den Salat geben.
  • Zum Schluss mit Basilikum und klein geschnittenem Schnittlauch garnieren.

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Obstsalat aus Jamaica

Obstsalat aus Jamaica

170 Personen gefällt das Rezept
Herbstlicher Salat mit Birnen und Ziegenkäse

Herbstlicher Salat mit Birnen und Ziegenkäse

147 Personen gefällt das Rezept

Immer auf dem neuesten Stand ?