Zutaten

  • ½ Ciabattabrot
  • ½ Knoblauchzehe
  • 2 TL Olivenöl
  • 1 Crunchy Cos-Salat (alt. Romana- oder Eisbergsalat)
  • 50 g Parmesan

Dressingzutaten

  • ½ Knoblauchzehe
  • 2 Sardellen aus der Dose
  • 1 EL Parmesan
  • 2-3 TL unbehandeltes Olivenoel
  • 2 TL Mayonnaise
  • 1-2 TL Zitronensaft
  • Worcestershiresosse
  • Frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer

Autor dieses Rezepts

Bauke van Lenteren

Hobbykoch

Als ich ein kleines Mädchen war, habe ich den Blumen und Gemüsegarten meines Grossvaters besucht. Ich erinner mich an den zarten, weichen Kopfsalat, die pikanten, breiten Bohnen und die... Weiterlesen
Total votes: 63

Was passiert wenn man Romanasalat mit einem Eisbergsalat kreuzt? Richtig: Crunchy Cos-Salat! Das ist ein neuer Salattyp mit der Knackigkeit eines Eisbergsalates und dem süßen Geschmack und der Farbe eines Romanasalates! Du wirst diesen super knackigen Caesarsalat lieben! Eine hervorragende Beilage zu einer selbstgemachten Lasagne!....mmmmhhhhh...

Zubereitung

  • Den Ofen auf 200 °C vorheizen.
  • Das Ciabatta in kleine Stücke brechen und in einer ofenfesten Form verteilen.
  • Die Knoblauchzehe klein hacken und die Hälfte mit 2 TL Olivenöl mischen. Die Mischung über das Ciabatta gießen. Dann 10-15 Minuten im Ofen backen, bis es goldbraun und knusprig ist. Abkühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit den Salat in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Die Sardellen fein schneiden.
  • Für das Dressing den restlichen Knoblauch, die Sardellen, einen großen EL frisch geriebenen Parmesan, Olivenöl und Mayonnaise mischen. Mit schwarzem Pfeffer, Zitronensaft und Worcestershiresoße abschmecken.
  • Das Dressing auf dem Salat verteilen und mit den Croutons mischen.
  • Den restlichen Parmesan in Scheiben schneiden und auf dem Salat verteilen. 

Tipps des Autors

Sie mögen keine Sardellen? Man kann das Dressing auch ohne die Sardellen machen. Laut Experten, hat der originale Caesarsalat auch keine! Du bist ein großer Sardellenliebhaber? Dann verteile den Rest aus der Dose auf dem Salat!

Bauke ist Salatkoordinatorin bei Rijk Zwaan, einem Gemüsesaatgutzüchter, der durch natürliche Selektion einen neuen Salattyp zwischen Romanasalat und Eisbergsalat gezüchtet hat. Der Salat hat eine ovalere Form als ein Eisberg- und eine rundere als ein Romanasalat. Die wichtigste Eigenschaft ist, dass er "süss und knusprig ist und eine perfekte Form hat". Ein weiterer Pluspunkt: "Besonders Kinder lieben diesen Salat!" Wenn du keinen Crunchy Cos kaufen kannst, dann nimm einfach einen normalen Eisbergsalat oder einen Romanasalat!

Immer auf dem neuesten Stand ?