Zutaten

  • 100 g frischer Rotkohl
  • 1 große Orange
  • 1 Banane
  • 1 Apfel
  • 200 ml Mandelmilch
  • 1-2 Orangescheiben zum Garnieren (optional)

Ein Smoothie muss nicht unbedingt aus Früchten, Milch bzw. Eiscreme hergestellt werden. Auch mit Gemüse lassen sich tolle Smoothies herstellen. Sie enthalten dazu jede Menge Vitamine und Ballaststoffe. Bei diesem Smoothie denken alle meist an Blaubeeren und Brombeeren ... Dabei ist die geheime Zutat, die diesem Smoothie seine lila Farbe bringt, in Wahrheit Rotkohl!

 
Total votes: 26

Zubereitung

  • Den Rotkohl waschen und 100 Gramm reiben.
  • Den geriebenen Rotkohl mit der Mandelmilch in einen Mixer geben. Mit hoher Geschwindigkeit mischen.
  • Die Orange auspressen und den Saft zusammen mit dem Fruchtfleisch (noch mehr Ballaststoffe!) in den Mixer geben.
  • Den Apfel waschen und halbieren. Das Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch würfeln. 
  • Die Banane schälen und zusammen mit den Apfelstücken in den Mixer geben.
  • Alles mit hoher Geschwindigkeit glattrühren.
  • Nach Belieben mit einer Orangenscheibe garnieren und servieren.

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Immer auf dem neuesten Stand ?