Zutaten

  • 1 lila Blumenkohl
  • 400 g Süßkartoffeln
  • Salz und Pfeffer
  • 200 g Hummus
  • Fladenbrot

Dressingzutaten

  • 15 g frische Minze
  • 15 g frischer Koriander
  • 25 g krause Petersilie
  • 1/2 rote Paprika
  • 3 EL Olivenöl
  • Saft von 1/2 Limette
  • 1 Prise roter Pfeffer
  • Salz

Dieses Bunte Ofengemüse ist der Hit! Der lila Blumenkohl, die orangefarbenen Süßkartoffeln und das grüne Kräuteröl leuchten um die Wette und sie verleihen dem Gericht ein vielschichtiges Aroma. Das Kräuteröl aus frischer Minze, Koriander und Petersilie gibt diesem Rezept seine ganz besondere Note. Serviert wird das geröstete Gemüse mit Hummus und Fladenbrot.

Total votes: 85

Zubereitung

  • Backofen auf 220 °C vorheizen.
  • Die Blumenkohlröschen in dünne Scheiben und die Süßkartoffeln (mit Schale!) in dünne Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und auf ein Backblech legen. Verwenden sie kein Backpapier, denn so wird das Gemüse stärker karamellisiert. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und 15­-20 min im Ofen rösten bzw. bis der Blumenkohl anfängt braun zu werden.
  • Minze (ohne Stiele), Koriander und Petersilie (mit Stielen) zusammen mit der gewürfelten Paprika, der Knoblauchzehe, dem Limettesaft und 3 EL Olivenöl in eine Küchenmaschine geben. Pürieren, bis Sie eine Art Kräuteröl entstanden ist. Fügen Sie bei Bedarf einen zusätzlichen EL Olivenöl hinzu. Das grüne Kräuteröl mit Salz und Pfeffer würzen.
  • 2 TL grünes Kräuteröl mit dem gerösteten Gemüse vermischen. Den Hummus auf eine große Platte geben und das geröstete Gemüse darauf verteilen. Etwas grünes Kräuteröl darüber verteilen.
  • Das restliche Kräuteröl mit dem Ofengemüse und dem Fladenbrot servieren.

 

 

Tipps des Autors

Wenn Sie keinen lila Blumenkohl bekommen, können Sie einfach einen weißen Kopf verarbeiten.

Immer auf dem neuesten Stand ?