Zutaten

  • schön reife Tomaten
  • Prise Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 1-2 EL Zucker
  • ¼ Tasse Oliven- oder Macadamia-Öl
  • 1 Prise Winter-Thymian (nur Blätter)

Autor dieses Rezepts

Cooper Shoot Tomatoes

Cooper Shoot Tomatoes

Anbauer/Produzent

Mein Name ist Hugh, zusammen mit meiner Frau Heather baue ich Tomaten und andere Gemüsearten an, die auf den Wochenmärkten in der Nähe von Byron Bay in Australien angebaut werden.... Weiterlesen
Total votes: 69

Die gebackenen Tomaten entwickeln wirklich einen großartigen Geschmack. Sie können sowohl heiß als auch kalt serviert werden. Wenn Sie die Tomaten kalt servieren möchten, empfehlen wir, sie vorsichtig unter ihren Lieblingssalat zu mischen. 

Zubereitung

  • Tomaten halbieren und mit der Schnittfläche nach oben dicht zusammen auf ein eingefettetes Backblech legen.
  • Salz, Pfeffer, Zucker, Kräuter und Öl darübergeben.
  • Backblech mit den Tomaten in einen vorgeheizten Backofen schieben und ganz langsam bei 90 °C für 3-4 Stunden backen.
  • Dann sollten die Tomaten rund die die Hälfte ihres Wassergehaltes verloren haben.
  • Sie können die Tomaten warm servieren oder abkühlen lassen und zu einem Salat ihrer Wahl reichen. 

Tipps des Autors

Die Tomaten können in einem luftdichten Behälter für rund eine Woche im Kühlschrank aufbewahrt werden. Sie können die Tomaten noch länger lagern, wenn Sie sie in Öl einlegen. Sie sollten dafür eine Mischung aus Olivenöl und Sonnenblumenöl (50:50) verwenden, da das Olivenöl alleine sich verfestigen würde. Genießen Sie den intensiven, süßen Geschmack der Tomaten!

Immer auf dem neuesten Stand ?