Zutaten

  • 500 g gemischte Pilze
  • 6 Zweige frischer Thymian
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/4 Tasse kalt gepresstes Olivenöl
  • 20 g weiche Butter
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 100 g eingelegter Feta aus dem Glas
  • 2 EL Rotweinessig
  • 200 g Spinat (Babyleaf)
  • 1/4 Tasse Mandelblättchen

Autor dieses Rezepts

Tripod Farmers

Tripod Farmers

Anbauer/Produzent

Es gehört zu unserer Familientradition, täglich Salat zu essen. Es ist wunderbar, die Mahlzeiten gemeinsam an Familientisch einzunehmen. Salat ist ein gesunder und wertvoller Bestandteil jeder... Weiterlesen

Dieser Salat kann als Hauptgericht oder Beilage serviert werden. Einfach köstlich!

Total votes: 209

Zubereitung

  • Große Pilze klein schneiden und alle Pilze auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit fein geschnittenem Knoblauch und Thymian bestreuen. Butterflocken und 2 EL Olivenöl darübergeben. Nach Geschmack würzen. Pilze bei 180 °C für 15 Minuten backen, bis sie weich und saftig sind.
  • Feta abtropfen lassen. Das aufgefangene Öl mit dem übrigen Olivenöl und Essig vermischen und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die Hälfte des Dressings mit dem Baby-Spinat vermischen und auf einer großen Salatplatte anrichten. 
  • Die warmen, Pilze auf dem gewaschenen Spinat anrichten. Mit Feta und Mandelblättern garnieren und mit dem übrigen Dressing beträufeln. Warm servieren.

Immer auf dem neuesten Stand ?