Zutaten

  • 500 g gemischte Pilze
  • 6 Zweige frischer Thymian
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/4 Tasse kalt gepresstes Olivenöl
  • 20 g weiche Butter
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 100 g eingelegter Feta aus dem Glas
  • 2 EL Rotweinessig
  • 200 g Spinat (Babyleaf)
  • 1/4 Tasse Mandelblättchen

Autor dieses Rezepts

Tripod Farmers

Tripod Farmers

Anbauer/Produzent

Es gehört zu unserer Familientradition, täglich Salat zu essen. Es ist wunderbar, die Mahlzeiten gemeinsam an Familientisch einzunehmen. Salat ist ein gesunder und wertvoller Bestandteil jeder... Weiterlesen
Total votes: 13

Dieser Salat kann als Hauptgericht oder Beilage serviert werden. Einfach köstlich!

Zubereitung

  • Große Pilze klein schneiden und alle Pilze auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit fein geschnittenem Knoblauch und Thymian bestreuen. Butterflocken und 2 EL Olivenöl darübergeben. Nach Geschmack würzen. Pilze bei 180 °C für 15 Minuten backen, bis sie weich und saftig sind.
  • Feta abtropfen lassen. Das aufgefangene Öl mit dem übrigen Olivenöl und Essig vermischen und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die Hälfte des Dressings mit dem Baby-Spinat vermischen und auf einer großen Salatplatte anrichten. 
  • Die warmen, Pilze auf dem gewaschenen Spinat anrichten. Mit Feta und Mandelblättern garnieren und mit dem übrigen Dressing beträufeln. Warm servieren.

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!