Zutaten

  • 400 g Sellerie, in sehr feine Scheiben geschnitten
  • 10 kleine Einlegegurken, in kleine Würfel geschnitten
  • 1 TL Kapern
  • 1 TL gehackte Petersilie
  • 1 TL gehackter Estragon
  • 1 TL geriebenem Meerrettich
  • 8 Scheiben guten Schinken

Dressingzutaten

  • 3 TL Mayonnaise
  • 1 TL süßer Senf
  • Zitronensaft (von einer halben Zitrone)
  • Pfeffer und Salz

Autor dieses Rezepts

Rossio

Rossio

Küchenchef / Restaurant

Hallo, wir kommen vom Restaurant Rossio in Delft.... Weiterlesen
Total votes: 19

Sellerie kann im Salat eine sehr feine Zutat sein. Genießt diesen Sellerie-Salat! Ich werde noch zwei weitere veröffentlichen.

Zubereitung

Mayonnaise mit Senf und Zitronensaft vermischen. Sellerie und Meerrettich hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Salat zusammen mit je zwei Scheiben Schinken auf vier Teller verteilen.

Die Petersilie, Estragon und Kapern hinzufügen und zusammen mit Toastbrot servieren.

Guten Appetit!

Koch Paul Geelhoed. Restaurant Rossio, Delft Niederlande.

 

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Couve a Mineira: Kohl-/Knoblauchsalat

Couve a Mineira: Kohl-/Knoblauchsalat

111 Personen gefällt das Rezept
Wintersalat mit gebackener Roter Bete und Feta

Wintersalat mit gebackener Roter Bete und Feta

46 Personen gefällt das Rezept

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!