Zutaten

  • 800 g Süßkartoffeln
  • 200 g rote Paprika
  • 150 g Babyspinat
  • 1/2 Tasse Mandeln

Dressingzutaten

  • 3 TL Balsamico
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 TL Hoing
  • 1 EL Dijon-Senf
  • Salz und Pfeffer

Was ist dein Lieblingssalat? Das ist für Peter eine einfache Frage: „Ich liebe gebackene Süßkartoffeln und ich liebe gegrillte Paprika“. Hier werden die beiden Zutaten auf einem leckeren Babyspinatbett angerichtet. „Diesen Salat könnte ich fast jeden Tag essen“, so Peter.

Total votes: 207

Zubereitung

  • Die Süßkartoffeln schälen und in 2 cm große Würfel schneiden. Etwas Olivenöl darübergeben. Dann bei 180 °C für 30-40 Minuten im Ofen backen, bis sie goldbraun sind. 
  • Paprika in 2 cm dicke Streifen schneiden, mit ein wenig Olivenöl einpinseln und für ca. 5-6 Minuten pro Seite braten oder grillen. 
  • Mandeln grob hacken und in der Pfanne leicht rösten.
  • Für das Dressing Balsamico und Olivenöl mit den übrigen Zutaten gut vermischen.
  • Babyspinat auf einer Platte auslegen und die Süßkartoffeln und Paprika auf diesem Spinatbett anrichten. Anschließend das Dressing darüber verteilen.

Sweet_Potato_Capsicum_Pepper_Bell_Pepper_baby_Spinach_salad

Immer auf dem neuesten Stand ?