Zutaten

  • 4 Rote Bete Rüben
  • 2 Orangen
  • 200 gr. gewaschener Feldsalat
  • ± 120 gr. Ziegenkäse
  • Pfeffer und Salz

Dressingzutaten

  • 30 ml Weißweinessig
  • 30 ml Wasser
  • 1 EL französischer Senf
  • 2 dl Sonnenblumenöl
  • Pfeffer und Salz

Autor dieses Rezepts

Rossio

Rossio

Küchenchef / Restaurant

Hallo, wir kommen vom Restaurant Rossio in Delft.... Weiterlesen
Total votes: 11
 
 

Chefkoch Sam van Dien hat speziell für Love my Salad 26 herrliche Salatrezepte kreiert. In jedem Salat gibt es ein Hauptgemüse. In diesem Salat ist es: Rote Bete.

Zubereitung

Wärmen Sie den Ofen auf 180 Grad vor. Backen Sie die rote Beete bei 180 Grad gar. Lassen Sie sie dann gut abkühlen. Schälen Sie die Rote Beete und schneiden sie in Scheiben. Ziehen Sie sich Handschuhe an, sonst bekommen Sie sehr rote Hände! Schälen Sie die Orangen so dass Sie nur das Fruchfleisch verwenden.

Für das Vinaigrette:

Vermengen Sie in einer hohen Schüssel mit einem Stabmixer den Essig, Wasser, Senf Pfeffer und Salz. Geben Sie während des Rührens auch das Öl hinzu, so dass ein samtiges Dressing entsteht. Geben Sie je nach Geschmack noch etwas Pfeffer und Salz dazu.

Verteilen Sie den Feldsalat, rote Beete und Orangen auf Tellern und besprenkeln Sie das Ganze mit den Vinaigrette. Zerbröckeln Sie den Ziegenkäse darüber. Schmecken Sie alles mit Salz und Pfeffer ab.

Tipps des Autors

Tip: Rooster de bietjes het liefst een dag van tevoren, dan trekt de smaak er goed in.

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!