Zutaten

  • 120 g (Baby)Spinat
  • 250 g Cherrytomaten
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 Chili
  • Ziegenkäse
  • 250 g Garnelen
  • Olivenöl
  • Knoblauch
  • Weißwein
  • Salz & Pfeffer
  • 1 EL Kokosflocken

Dressingzutaten

  • Olivenöl
  • Salz

Autor dieses Rezepts

Yolanda

Yolanda

Hobbykoch

Weiterlesen

Die pikante Mischung der Garnelen mit Gemüse verleiht diesem Garnelensalat einen intensiven, köstlichen Geschmack.

Total votes: 25

Zubereitung

  • Zunächst den Knoblauch schälen und in kleine Stücke zu schneiden. Dann die rote Paprika- und die Chilischote fein zerschneiden.
  • Etwas Öl in eine Pfanne geben und sobald es heiß genug ist, den Knoblauch hinzufügen.
  • Wenn dieser beginnt braun zu werden, die Paprika- und Chilistücke hinzugeben und für etwa 10 Minuten bei mittlerer Temperatur anbraten.
  • Danach die Garnelen, ein bisschen Weißwein sowie Salz und Pfeffer hinzufügen. Die ganze Mixtur braten bis der Wein verdunstet und die Garnelen gekocht sind (etwa 10 Minuten).
  • Die Cherrytomaten halbieren. Zusammen mit den Spinatblättern, Olivenöl und Salz in eine Salatschüssel geben.
  • Zerkleinerten Ziegenkäse und das Garnelengemisch daraufgeben und mit den Kokosflocken bestreuen. Servieren und genießen!
  • Ihr Garnelensalat ist fertig.

Tipps des Autors

Ich habe diesen Garnelensalat bei einem Dinner mit meinen Freunden gemacht und alle fanden es köstlich. 

Immer auf dem neuesten Stand ?