Zutaten

  • 2 kleine Auberginen
  • Olivenöl
  • 1 EL Za'atar
  • 75 g Feta
  • Handvoll Mandeln
  • 1 kleiner Bund Koriander
  • ½ Zitrone
  • Pfeffer und Salz

Für diesen Salat werden die Auberginen gegrillt und mit Feta und Mandeln angerichtet. Gewürzt wird der Salat mit frischem Koriander und Za'atar, einer Gewürzmischung aus dem Nahen Osten.

Total votes: 344

Zubereitung

  • Auberginen waschen und in ½ cm dicke Scheiben schneiden.
  • Mit Olivenöl bestreichen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Eine Grillpfanne erhitzen und die Auberginenscheiben nach und nach von beiden Seiten grillen, bis sie weich sind und schöne Grillspuren haben. Aus der Pfanne nehmen und auf eine Platte legen. 
  • Za'atar über die Auberginen verteilen und mit nativem Olivenöl beträufeln. 
  • Dann den gepressten Zitronensaft darüber gießen.
  • Mit zerbröckeltem Feta, Mandeln und grob gehackten Koriander garnieren.

Immer auf dem neuesten Stand ?