Zutaten

  • 200g roter Kopfsalat
  • 200g grüner Eichblattsalat
  • 1 ein Stück Ziegenkäse
  • ein paar Stücke Schinken
  • Honig (zum verteilen auf dem Toast)
  • eine Hand voll frischer Gartenkräuter
  • Brot (dicke Scheiben)
  • Pininkerne

Dressingzutaten

  • 2 TL Olivenöl
  • 1 TL Essig
  • geschnittene Petersilie
  • geschnittenen Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer

Autor dieses Rezepts

Esther

Esther

Hobbykoch

Weiterlesen
Total votes: 14

Ein einfacher und leckerer Salat aus der französischen Provence!

Zubereitung

Misch alle Zutaten für das Salatdressing.

Erhitz den Ziegenkäse:
Ofen vorheizen auf 210 Grad (Grill)
Scheiben Brot auf ein Blech legen
Brot mit Honig bestreichen, dort wo der Ziegenkäse liegen wird
Ziegenkäse in Scheiben schneiden und auf dem Honig auf dem Brot platzieren
Leicht mit Gartenkräutern bestreuen und etwas Olivenöl
10 Minuten backen

Leg den Salat, die Pinienkerne und den Schinken auf einen Teller und verteil das Dressing auf dem Salat. Dann werden die warmen Brote mit dem Ziegenkäse aus dem Ofen daneben gelegt.

Tipps des Autors

Dieser Salat wurde von Marie aus Frankreich beigesteuert. Sie hat Acacia Honig aus den Alpen genutzt und frische Gartenkräuter aus der Provence (Oregano, Rosmarin) um dem Salat den wunderbaren Geschmack der Provence zu verleihen. Sie hat ausserdem die neuen Baby leaf Salate genutzt, die feinere und kleiner Blätter haben.

Dieses Rezept eribt 4 Portionen.

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!