Zutaten

  • 600 g Möhren
  • 1 große Zwiebel
  • 2 cm Ingwerknolle
  • 1 Knoblauchzehe

Dressingzutaten

  • 1 Limone
  • 1 TL Senf
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 6 TL Rotweinessig
  • 10 TL natives Olivenöl
  • 1 großes Bund Koriander
  • Salz und Pfeffer
Total votes: 16

Eine leckere Salatbeilage, inspiriert von der Asiaküche: Möhrensalat mit Ingwer, Koriander und frisch gepresstem Limonensaft. Eine perfekte Beilage für jedes Essen.

Zubereitung

  • Hacke die Zwiebeln.
  • Presse den Knoblauch, schäle und zerkleinere den Ingwer. Gebe alles zusammen mit den Zwiebeln in eine große Schüssel.
  • Reibe die Limonenschale vorsichtig ab und füge sie ebenfalls hinzu.
  • Presse die Limone und mische den Saft mit dem Senf, Kreuzkümmel, Essig, Olivenöl und gehacktem Koriander und gieße das Dressing über die Zwiebelmischung.
  • Wasche und schäle die Möhren und schneide sie in kleine Stifte.
  • Mische die kleingeschnittenen Möhren mit dem Dressing und schmecke das Ganze mit Salz und Pfeffer ab.

Want to stay up-to-date? Subscribe to our newsletter!