Zutaten

  • 4 Möhren
  • 2 Orangen
  • 50 g Cashewkerne
  • 25 g Pinienkerne

Dressingzutaten

  • mildes kaltgepresstes Olivenöl
  • Sherry-Essig
  • Kreuzkümmel (Cumin)
  • Salz und Pfeffer
  • Zucker

Autor dieses Rezepts

Suzanne

Hobbykoch

Weiterlesen
Total votes: 97

Dieser sehr nussige und fruchtige Möhrensalat lässt sich hervorragend mit einem guten Vollkornbrot kombinieren (z.B. ein selbstgebackenes Vollkorn-Dinkelbrot mit getrockneten Aprikosen und Cashewkernen). Reicht man zum Brot noch Butter, so hat man eine sehr leckere und gehaltvolle Mahlzeit.

Zubereitung

  • Möhren schälen und in dünne Stifte schneiden.
  • Orangen filetieren.
  • Cashew- und Pinienkerne vorsichtig in einer trockenen Pfanne ohne Öl rösten.
  • Aus einem milden Olivenöl und einem guten Sherry-Essig das Dressing herstellen. Etwas Kreuzkümmel gibt dem Dressing eine interessante Note. Mit Salz, Pfeffer und ggf. etwas Zucker abschmecken.
  • Die Zutaten auf vier Teller verteilen, das Dressing darüber geben. Guten Appetit.

Immer auf dem neuesten Stand ?