Zutaten

  • 75 g Grünkohl
  • 2 EL Olivenöl
  • Gewürze nach Geschmack (1 Prise Meersalz, 1 TL Knoblauchpulver, ¾ TL Chilipulver, ½ TL Zwiebelpulver, ½ TL Paprikapulver, 1 TL Curry)

Gibt es jemanden, der keine Chips mag? Diese Grünkohlchips sind knusprig und einfach zuzubereiten und man kann sie mit dem ganz persönlichen Lieblingsgewürz würzen. Es dauert nur 30 Minuten, um diesen gesunden Snack zuzubereiten.

Total votes: 237

Zubereitung

  • Ofen auf 100 °C vorheizen.
  • Ein großes Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Öl mit Gewürzen nach Wahl in einer kleinen Schüssel verrühren.
  • Das Ölgemisch über die Grünkohlblätter gießen und sorgfältig mit den Händen vermischen.
  • Die Grünkohlblätter auf dem vorbereiteten Backblech verteilen und darauf achten, dass die Blätter sich möglichst wenig berühren, damit sie schön knusprig gebacken werden.
  • 15 Minuten backen, dann die Blätter wenden. Weitere 5-10 Minuten backen bis der Kohl knusprig und leicht goldbraun ist. Gut aufpassen, die Blätter brennen sehr leicht an!
  • Aus dem Ofen nehmen und 3 Minuten auf dem Blech abkühlen lassen. Die Chips werden noch knuspriger, sobald sie aus dem Ofen sind.
Crispy kale chips out of the oven

Immer auf dem neuesten Stand ?