Zutaten

  • 1 Kopf Salanova®
  • 1 roter Apfel
  • ½ Zitrone
  • 150 g Ziegenkäse
  • Grantaapfelkerne (von 1/2 Apfel)
  • 50 g Pekannüsse

Dressingzutaten

  • 1 EL Apfelessig
  • 3 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
Total votes: 114

Dies ist eine fast klassische Aroma-Kombination: Süßer Apfel mit herzhaften Nüssen und Käse. Der Salat ist einfach zuzubereiten und eignet sich perfekt für das Mittagessen oder Abendessen – am besten mit schön, knusprigem Brot.

Zubereitung

  • Salatblätter vom Strunk schneiden und waschen.
  • Apfel in kleine Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.
  • Für das Dressing Olivenöl und Apfelessig verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Den Salat in eine große Schüssel geben, mit Apfel, Pekannüssen, Grantapfelkernen und zerbröckeltem  Ziegenkäse mischen. 
  • Das Dressing auf dem Salat geben und sofort servieren!

Tipps des Autors

Dieser Salat bietet viele Variationsmöglichkeiten. Statt Apfel, können Sie auch Birne verwenden. Anstelle von Pekannüssen können Sie (geröstete) Haselnüsse oder beliebige andere Nüsse verarbeiten. 

Andere Nutzer wählten ähnliche Rezepte.

Waldorfsalat – einmal anders

Waldorfsalat – einmal anders

62 Personen gefällt das Rezept
Rotkohl-Ingwer-Salat

Rotkohl-Ingwer-Salat

82 Personen gefällt das Rezept
Süßer Brokkolisalat

Süßer Brokkolisalat

129 Personen gefällt das Rezept

Immer auf dem neuesten Stand ?